Mercedes-Benz GLA

Mercedes-Benz

GLA

Neuwagen ab

€ 30.660,-

Leasing ab

€ 139,-

Macht Lust auf Freiheit

Die Mercedes GLA-Klasse ist ein gelungener Crossover aus A-Klasse und SUV, der sich nach seiner Modellpflege sportlicher den je zeigt. Mit dem markanten Kühlergrill und dem aufgewerteten Stoßfänger strahlt er jetzt noch mehr Kraft aus. Durch das erweiterte Motorenangebot, einer gezielten optischen Akzentuierung im Innen- und Außendesign sowie aktualisierten Ausstattungsvarianten zieht der neue GLA alle Blicke auf sich.

 

Erfüllt alle Ansprüche

Der Mercedes-Benz GLA erfüllt die Ansprüche und Wünsche vieler Städter: Montag bis Freitag ist die GLA-Klasse der perfekte, kompakte Chauffeur durch die Stadt und am Wochenende sportlicher Begleiter in jedem Gelände und durch das nächste Abenteuer.  Der Mercedes-Benz GLA konzentriert sich auf das, was Kunden derzeit wollen: ein paar Zentimeter höher sitzen, ohne sich die Nachteile von unhandlichen SUVs einzuhandeln.

 

Optische Highlights und Neuerungen

Optisch sind bei der Mercedes GLA Klasse die Ähnlichkeiten mit seinen Mercedes-Benz Verwandten, wie der neuen A-Klasse oder dem CLA nicht zu übersehen. Dennoch verkörpert der Mercedes GLA sein eigenes dynamisches Äußeres. Auffällig, machen den GLA sein markantes bulliges Aussehen durch typische SUV-Elemente, gepaart mit seinen vergleichsmäßig kleinen Proportionen, wodurch sich der GLA auch aus dem Segment der SUVs abhebt.

Optische Neuerungen und zugleich Highlights bei der neuen GLA-Klasse sind unter anderem der Unterfahrschutz in Baggerzahnoptik, Powerdomes auf der Motorhaube und die Lackierung in optionalem designo mountaingrau magno. Drei Designlinien – Style, Urban und AMG – sind erhältlich. Dazu auf Wunsch das markante Night-Paket.

Der überarbeitete Innenraum sticht durch seine 360 Grad Kamera, den hochwertigen Materialien und der ausgezeichneten Verarbeitung der Sitzbezüge und Bedienelemente, sowie das freistehende 20,3 cm (8“) Media-Display und der Möglichkeit zur Echtzeit Nagivation, hervor.

Der kompakte SUV, die Mercedes-Benz GLA Klasse, ist nicht nur handlich in der Stadt, spritzig auf Landstraßen sowie dynamisch und effizient auf der Autobahn. Als souveräner Begleiter im Alltag bietet der GLA auch einen flexiblen und variablen Innenraum. Die Lehnen der Rücksitze lassen sich nicht nur komplett umlegen, sondern auch in ihrer Neigung verstellen. Der Mercedes GLA trumpft, im Vergleich zu seinen Konkurrenten, auch durch sein großes Gepäckabteil (421 – 836 Liter). Er präsentiert sich dadurch großräumig und lässt sich dank niedriger Ladekante leicht beladen.

 

Fitnesskur für den kompakten SUV

Neben den optischen Änderungen im Äußeren und Inneren wurde auch die Style Pakete überarbeitet: Das Komfort-Exklusiv-Paket ergänzt das bisherige Exklusiv-Paket um Komfortsitze mit SUV-spezifischem schwarzen Leder in Büffellederoptik, sowie neue Zierteile in exklusiven Materialien.

Das bisherige Exklusiv-Paket mit serienmäßigen Sportsitzen bleibt optional  verfügbar und richtet sich an besonders sportlich orientierte Kunden.

Zudem lässt sich das Night-Paket nun auch mit der Ausstattungslinie Style kombinieren. 18 Zoll Leichtmetallräder in bicolor, Kühlerlamellen in schwarz hochglänzend, schwarze Dachreling sowie ein schwarzer Bordkantenzierstab, schwarz hochglänzend lackierte Front- und Heckstoßfänger sowie Außenspiegel-Gehäuse unterstreichen in diesem Fall den sportlichen Auftritt des GLA.

 

Ebenfalls neu sind:

  • die auf Wunsch lieferbaren LED High Performance-Scheinwerfer, welche die bisherigen Bi-Xenon-Scheinwerfer ersetzen
  • neue Voll-LED-Leuchten mit Multilevel-Funktion im Heck
  • Bremsleuchten und Blinker werden (je nach Tageszeit)  in drei Intensitäten geregelt.
  • GLA 220 4MATIC ergänzt die Modellpalette um eine zusätzliche Allradversion im Benziner-Segment. (135 kW/184 PS,152 g CO2)  Die Dieselvariante GLA 180 d ist mit 103 g CO2 der Effizienz-Champion seines Segments.
  • Hands free Access
  • 360 Grad Kamera

 

Mit an Bord sind wieder zahlreiche Features wie Klimaanlage, Multifunktionslenkrad, Multimediasystem mit hochauflösendem Media-Display, elektrische Fensterheber, ECO Start-Stopp-Funktion und eine Vielzahl technischer Helferlein, wie dem Aktiven Brems-Assistent oder dem ATTENTION ASSIST und noch vieles mehr.

 

Größte Motorenauswahl in seinem Segment

Vom Grundmodell Mercedes‑Benz GLA 180 d* mit 80 kW (109 PS) und einem CO2-Wert ab 103 g/km bis zum 280 kW (381 PS) starken Mercedes-AMG GLA 45 4MATIC ist alles dabei, was sich der Kunde wünschen könnte. Dabei bildet die besonders steife Karosseriestruktur ein zuverlässiges Fundament für das breite Leistungsspektrum.

Neu im Motorenprogramm ist der GLA 220 4MATIC*. Mit einer Leistung von 135 kW (184 PS) und einem Drehmoment von 300 Nm schließt er die Lücke zwischen den beiden Benzinern  von 115 kW (156 PS) und 155 kW (211 PS).

Beratungstermin oder Probefahrt vereinbaren

Sascha Schwesinger

s.schwesinger(at)partsch.at
+43 2622/23240-84
für Wr. Neustadt

Gernot Blaha

g.blaha(at)partsch.at
+43 2635/67297-75
für Neunkirchen

About Author